Ihre Taufe als Erwachsener oder Jugendlicher

Herzlichen Glückwunsch!

Sich taufen zu lassen, ist die beste Entscheidung, die sie treffen können. Damit kann ihr Leben noch einmal völlig neu beginnen.

Was Sie dazu tun müssen, ist nicht schwer:

Vereinbaren Sie einen Termin mit Pfarrer Keßler. Dieser sucht Sie dann zu einem persönlichen Taufgespräch auf.Halten Sie dazu das Familienbuch oder Ihre Geburtsurkunde bereit - und damit ist der erste Schritt getan. 

Ihrer Taufe geht auch eine Taufunterweisung voraus. Sie sind eingeladen, sich mit dem Evangelium von Jesus Christus und dem Leben in der Gemeinde vertraut zu machen. Unsere Gemeinde wird Sie dabei gerne begleiten. Bestimmt haben Sie viele Fragen, die Ihnen auf dem Herzen liegen. 

Nach dieser Zeit steht ihrer Taufe nichts mehr im Wege. Vielleicht haben Sie ja schon immer eine besondere Vorstellung von Ihrem Tauftag. Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Ideen einbringen und so den Taufgottesdienst mit gestalten. Haben Sie einen Liederwunsch oder wünschen Sie sich einen besonderen Text für den Gottesdienst?

Taufpaten benötigen Sie als Erwachsener oder Jugendlicher im Regelfall übringens nicht mehr.

Kontakte

Gemeindebüro
Frau Beate Limper
Siegener Str. 13
57368 Lennestadt-Grevenbrück

Tel   02721/2166
Mail
lp-kg-grevenbrueckdontospamme@gowaway.kk-ekvw.de


Pfarrer Hans-Joachim Keßler

Jugendreferent Diakon Sven Vorderbrück