Willkommen bei uns!

Wir Evangelischen in Grevenbrück gehören zur Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt.

In der Siegener Straße 13 ist unser Zuhause.

Unsere Kirche steht gut erreichbar direkt an der Hauptstraße. Wir haben einen großen Parkpaltz direkt am Haus und sind fußläufig nur 5-10 Minuten vom Bahnhof / Busbahnhof Grevenbrück entfernt.

Unsere Gemeindesäle sind geräumig und auf unserem weitläufigen Grundstück mit der Kirche direkt an der Hauptstraße finden Sie eine Fülle von Tieren und Pflanzen. Hier ist der Ort, wo wir Gemeinschaft leben.

Lernen Sie uns doch mal kennen! Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Gute Gedanken in Corona Zeiten

Finden Sie hier

Verschiedene Menschen aus unserer Kirchengemeinde haben gute Gedanken zusammengetragen, die in dieser Zeit gut und schön zu lesen sind. Veröffentlicht werden diese auf der Homepage der Kirchengemeinde Attendorn. Viel Freude beim Lesen!

Ev. Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt geht neue Wege bei Gottesdiensten

 

Zurzeit können öffentliche Gottesdienste wegen der Corona-Situation nicht gefeiert werden. Der Gottesdienst ist aber der Kern jeder christlichen Gemeinde, für viele Menschen gehört er zum tragenden Gerüst ihres Lebens.

Darum wird ab kommenden Sonntag (29.03.2020) jeweils um 10.30 Uhr ein zentraler Gottesdienst für die ganze Gemeinde aus der Attendorner Erlöserkirche im Internet-Livestream übertragen. Gottesdienste wird es auch an Gründonnerstag (19.00 Uhr) und an Karfreitag (10.30 Uhr) geben.

Die Ev. Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt lädt herzlich zum Mitfeiern der Gottesdienste ein, die in Kooperation mit BASSTA Event Technologies realisiert werden können.

Dieses Gottesdienstangebot ist eingebettet in eine Aktion des Ev. Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg. Ein Zitat des belgischen Ordenspriesters Phil Bosmans ist das Leitwort der Aktion "Wenn die Krise alles verfinstert hat, werden Kinder des Lichts die Sterne anzünden."

Superintendent Klaus Majoress hatte das Zitat in einer Mail an seine Kirchengemeinden zunächst als Ermutigung und Zuspruch verstanden. Er ist aber auch als Appell verstanden worden, gerade in dieser Krisensituation den Gemeindegliedern des Kirchenkreises beizustehen. Auf der Homepage des Kirchenkreises bündelt ein neues Portal Angebote und Hilfeleistungen – von Live-Gottesdienst bis Lieferservice.

Majoress führt weiter aus: „Menschen suchen, gerade in dieser Krisenzeit, Angebote der Hoffnung, Ermutigung, Unterstützung und Hilfe. Unser christlicher Glaube beinhaltet dies alles und ist keine blanke Theorie. Unsere Angebote zeigen dies ganz praktisch und stehen alle Menschen offen“.


Diese Woche im Überblick:

Unser Superintendent Majoress lädt ein, wochentags jeden Mittag um 12 Uhr und jeden Abend um 19.30 Uhr beim Gebetsläuten dieses "Gebet in Zeiten von Corona" zu beten.

 

 

Alle unsere Gruppen und Kreise finden aktuell nicht statt.

Sonntags ist die Kirche zum persönlichen Gebet geöffnet, wozu Sie bitte die gängigen Hygieneregeln beachten. Einen zentralen Gottesdienst für unsere Gemeinde gibt es als live stream.

 

 

Wir treffen uns - online...

Wir vom Jugendkreis lassen uns nicht unterkriegen. Wir treffen uns zwar nicht in der realen Welt, dafür sind wir online. Zur gewohnten Zeit schließen wir uns über Skype zusammen. Dann gibts wie immer Andacht, Spiele oder Essen... sei dabei und melde dich bei Sven.

Aktuelles aus unserem Bezirk

Corona Schutz Schließung

Konfirmation 2020 !!! Neuer Termin !!!

Kurzfristige Absage des Kindergottesdiensttags in Unna

Aktuelles aus unserer Landeskirche

02.04.2020

Neu: Die Online-Kollekte

02.04.2020

Ostersonntag: Evangelische und katholische Kirchen läuten gemeinsam

01.04.2020

Wissensspeicher für die Arbeit im Presbyterium

Kontakte

Bezirksbüro Grevenbrück
Frau Beate Limper
Siegener Str. 13
57368 Lennestadt-Grevenbrück

Tel   02721/2166
Mail
lp-kg-grevenbrueckdontospamme@gowaway.kk-ekvw.de


Pfarrer Schliebener / Pfarrerin Warns

Diakon Sven Vorderbrück